Shadow
Slider

Altenzentrum – Haus am Rosenwinkel

In ruhiger Umgebung zwischen Bremen, Nienburg/Weser und Minden

Das DRK Haus am Rosenwinkel wurde im September 1993 seiner Bestimmung übergeben

Die Einrichtung liegt in ruhiger Umgebung zwischen Bremen, Nienburg/Weser und Minden. Fußläufig erreichen Sie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie die Allgemein- und Fachärzte vor Ort. Sowohl ausreichend Parkmöglichkeiten als auch eine Bushaltestelle befinden sich direkt am Haus. Die Architektur des Gebäudes besticht durch Großzügigkeit und sonnendurchflutete Räume.

Die schönen, parkähnlich angelegten Rasenflächen mit Rosenbepflanzung vor und hinter der Einrichtung laden zum Verweilen ein. Das Haus bietet Ihnen insgesamt 100 Pflegeplätze, aufgeteilt in komfortable

  • 30 Einzelzimmer mit Bad (Waschbecken, DU,WC) ca. 19 m²
  • 35 Doppelzimmer mit Bad (Waschbecken, DU, WC) ca. 22 m²
  • Kurzzeitpflege (auf Nachfrage)

Alle unsere Zimmer verfügen über einen Telefon- und Kabelanschluss für Fernsehen.

Unsere Mitarbeiter/innen sind durch umfangreiche Schulungen und Fortbildungen fachlich hochqualifiziert, und die Einrichtung ist mit modernsten Hilfsmitteln und Geräten ausgestattet.

Durch eine aktivierende und fördernde Pflege (zum Beispiel Logopädie, Ergotherapie, Physiotherapie), gezielte Mobilisation und spezielle Angebote zur Wahrnehmungsförderung (zum Beispiel Basale Stimulation), gewährleisten wir eine individuelle und zielgerichtete Versorgung.

Wir sehen die Familie und Angehörigen unserer Bewohner als unverzichtbaren Bestandteil im Pflegeprozess.

DRK – Altenzentrum Haus am Rosenwinkel

Dorfstraße 1
31592 Stolzenau

Telefon: 05761 90100-0
Telefax: 05761 3577

az-rosenwinkel@drk-nienburg.de